»  » Erfahrungen » Themenbereich Brillen » Gute Ergebnisse mit der Rasterbrille 

Gute Ergebnisse mit der Rasterbrille

Themenbereich Brillen

Geschrieben von Manuela Grubwinkler am 24.09.2008

Ich bin 35 Jahre alte und habe (hatte) minus 2,5 Dioptrien beidseitig.

Nun ja, über Rasterbrillen wird sehr viel geschrieben. Jedoch konnte ich auf einer Messe in München eine Brille der Firma vancom24 testen. Hersteller ist glaub ich die Firma BioTec in Deutschland. Vertrieben wird die jedoch von vancom24.de.

Nun zum Test... natürlich ist mir klar das auf Messen immer der augeblickliche Erfolg ausgenutzt wird. Daher konnte ich den Standbetreiber überreden mir eine Brille für die Dauer der Messe zu leihen.

Ich muss sagen ich hatte am Anfang das Gefühl das es schmerzhaft sei. Aber darauf hat mich die nette Dame schon hingewiesen. Sie verglich das mit Muskeltraining im Fitnesstdio.

Für mich war es allerdings faszinierend das da ÜBERHAUPT was passiert. Darum entschied ich mich diese Brille zu kaufen.

So ca. 30 Euro glaube ich war das damals.

Und nun nach mehreren Monaten spüre ich erhebliche Verbesserungen. Fragt mich nicht wie das geht, aber ich brauche nun eine neue Brille mit unter 2 Dioptrien. BEIDSEITIG.

Unglaublich nicht wahr?

Ich bin heilfroh das ich mich für diese Brille entschieden habe. Ich bin sehr neugierig wie das nun weitergeht.

Herzliche Grüße

Eure Manuela

Bisher 9.664 Aufrufe dieses Beitrages
Vorherige Seite :: Themenbereich Brillen :: Erfahrung Start :: Eigene Erfahrung veröffentlichen




Ich bin 35 Jahre alte und habe (hatte) minus 2,5 Dioptrien beidseitig.
Version: 22.07.2015 - 16:56 · 36.020 PageViews