»  »  » Augen Pause 

Pause für Ihre Augen

Einfach ´mal abschalten

So gönnen Sie Ihren Augen eine Pause Sehen kann ganz schön anstrengend sein. 4eye.de hat für Sie drei kleine Übungen für Zwischendurch zusammengetragen, mit denen Sie Ihren geplagten Augen Entspannung bieten können.

Übung 1:
Lassen Sie einfach mal Ihren Blick schweifen. Von oben nach unten, von der linken Seite zur rechten. Dabei sollten Sie auf die Umrisse all jener Gegenstände schauen, die sich am Rande Ihres Gesichtsfeldes befinden.

Übung 2:
Nehmen Sie einen Bleistift und halten Sie ihn eine Armlänge entfernt vor Ihrem Gesicht. Fixieren Sie die Bleistiftspitze, blicken Sie danach ganz entspannt in die Ferne. Machen Sie diese Übung ruhig einige Male.

Übung 3:
Machen Sie es sich in Ihrem Stuhl richtig bequem. Schließen Sie nun Ihre Augen, stützen Sie die Ellenbogen auf dem Tisch auf und legen Sie Ihr Jochbein leicht auf den Handballen auf. Die Augen sollten nun gut abgedeckt sein. Entspannen Sie nun etwa drei Minuten lang in dieser angenehmen Position. Wenn Sie richtig schwarz sehen, fühlen sich Ihre Augen pudelwohl und können einfach ´mal ordentlich abschalten.

Pause für Ihre Augen - wie man den Augen Entspannung verschaffen kann
Version: 22.07.2015 - 16:56 · 24.520 PageViews